SPD Stockstadt am Rhein

Pressemitteilung:

15. Dezember 2017

Auf dem Weihnachtsmarkt in der Alten Hofreite

SPD Stockstadt berichtet
+haza-foto
+haza-foto

Um 17.00 gab es kein Durchkommen mehr in der Stockstädter Hofreite. Der Nikolaus war gekommen und alle anwesenden Kinder wollten ihn sehen und natürlich auch ein kleines Geschenk erhalten. Und mitten im Geschehen war der Stand der SPD Stockstadt am Rhein aufgebaut.

Hier gab es allerdings keine Geschenke, dafür aber leckeren heißen Apfelsaft zu trinken. Und wer wollte, bekam den auch mit einem Schuss Cognac oder Malibu oder auch mit beidem. Und sehr viele wollten. Mit Einbruch der Dunkelheit wurde es dann richtig stimmungsvoll in der Hofreite. Die aufgebauten Buden und Zelte der teilnehmenden Vereine waren schön beleuchtet und zum Essen und Trinken gab es reichlich.

Am Stand der SPD war viel Betrieb, wie auch der ganze Platz einschließlich der Wilhemstrasse bis in die späten Abendstunden voller fröhlicher Besucher war. Schade, dass der Platz im nächsten Jahr wahrscheinlich wegen der Bauarbeiten zum Rathaus nicht mehr genutzt werden kann. Aber es wird schon Alternativen nachgedacht.

Schön war es auch in diesem Jahr auf dem Stockstädter Weihnachtsmarkt.

Schon jetzt wünscht der SPD Ortsverein Stockstadt am Rhein allen Bürgerinnen und Bürgern ein friedliches Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches Jahr 2018.

SPD Stockstadt am Rhein

Sitemap